Freitag, 11. Juli 2014

Blumen, Sträucher, sowie Bienen und Hummeln bei der Arbeit

Hummeln und Bienen

Ist es nicht faszinierend, den Bienen und Hummeln bei ihrer Arbeit zuzuschauen?

Die Hummeln sind eine zu den Bienen gehörende Gattung staatenbildender Insekten. Ein Hummelvolk besteht je nach Art aus etwa 50 bis 600 Tieren und einer Königin.





In Istrien findet man nicht nur die übliche "Honigbiene", sondern auch die "Blaue Holzbiene"


Mohnblumen (Klatschmohn)

In der Schweiz findet man die Mohnblumen wegen starken Herbizid-Einsatzes nur noch selten. Ganz anders in Istrien. Hier findet man ihn vorallem in Getreidefelder im Frühjahr zwischen April bis  Juni.



Der Klatschmohn ist eine einjährige bis zweijährige krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 30 bis 80 cm erreicht. Das im Schlafmohn enthaltene Morphin (Morphium) ist im Klatschmohn nicht enthalten. Der Klatschmohn galt früher als bedeutsame Heilpflanze. Heute findet er in der wissenschaftlichen Medizin keine Anwendung mehr.


Blühende Kakteen 

Am Strassenrand und in den Gärten findet man überall wunderbare Blumen, wie diesen blühenden Kakteen-Strauch. Wenn man genauer in die Blüte hineinschaut, dann sieht man unzählige Bienen bei ihrer wichtigen Arbeit.




Zylinderputzer Strauch

Der Karminrote Zylinderputzer ist eine Pflanzenart aus der Gattung der Zylinderputzer innerhalb der Familie der Myrtengewächse. Sie stammt aus Australien und wird wegen ihrer auffälligen zylinderförmigen Blütenstände als Zierpflanze verwendet.

Oleander

Uebrall im Süden findet man den Oleander-Strauch  (auch Rosenlorbeer genannt). Er blüht in verschiedenen Farben von rosafarben und rot, aber auch gelb und weiss. Auf meinem Sitzplatz steht dieses schöne Exemplar.

Rasen- und Wiesenblumen

Sie wächst im Rasen rund um meinen Wohnwagen


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen